1 Gerätepark

Gerätepark

Unser Maschinenpark ist abgestellt auf Tiefbauarbeiten im Rahmen der Verlegung oder Erneuerung von Versorgungssystemen; d.h. Grabenbau für Gas-, Trinkwasser- und Abwasserrohrleitungen, aber auch für Elektro- und Telekommunikationsleitungen.

Mittelgroße Bagger und Radlader stehen zur Verfügung und werden bei größeren Baustellen eingesetzt.

Mit unseren Mini-Baggern sind wir ausgestattet für kleinere Vorhaben auf beengtem Raum, wie zum Beispiel Kopflöcher für punktuelle Installationsarbeiten und Hausanschlüsse für Versorgungsleitungen. LKWs mit eigenem Ladegerät garantieren Flexibilität.

Weiterhin stehen zur Verfügung:

sowie unterschiedliche Verdichtungsgeräte und weitere Kleingeräte, wie Asphaltschneidegeräte, etc.

Bei punktuellen wechselnden Baustellen arbeiten wir meist in Kolonnen, die aus zwei bis drei Vor- und Facharbeitern, einem 7,5 t LKW mit Kran und Hänger bestehen; letzterer für den Transport der Kleinbagger und weiteres erforderliches Gerät.